DREAMTIME RETREAT

IN ANDALUSIEN

FRAUEN-AUSZEIT In Conil de la Frontera, Cádiz, Südspanien vom 31.3. bis 7.4.2021 (Ostern)

Die Traumzeit ist eine Art Parallel-Universum, aus dem wir kommen und in das wir zurückkehren, Ursprung und gleichzeitig Vollendung allen Wissens, aller Regeln, aller Maßstäbe des täglichen Lebens. In der Traumzeit liegen alle Antworten, aber auch alle Fragen. Dort herrscht ewige Gegenwart. Unsere Welt und die Traumzeit beeinflussen gegeneinander und erlebbar Schnittstellen gibt es überall in der Natur.

 

Kreativität und Spiritualität sind untrennbar miteinander verbunden. Die Freisetzung der eigenen Kreativität führt zu einem Wachstumsprozess, der die Beziehung zu unseren Mitmenschen ebenso bereichert wie alle anderen Lebensbereiche. Es ist Kreativität, die zu Spiritualität führt und Spiritualität, die zur Kreativität führt. In nativen Kulturen nützte der Schamane ausser Trommel und Rassel bestimmte Ausdrucksformen. Er heisst auch „Protopoet“, der erste Dichter der Menschheit. Darüber hinaus war er oft inspirierter Sänger, Schauspieler, Tänzer, Musiker, Darsteller, er war Gestalter, Bildner und Former, Zeichner und (Höhlen-)Maler. Mit Hilfe core-schamanischer Techniken werden individuelle Begabungen und Ressourcen einer jeden Teilnehmerin aufgespürt und kreativ umgesetzt. 

Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Heilkraft der Stimme gelegt. Viele Heilerinnen und Schamaninnen arbeiten mit Tönen, mit ihrer Stimme, mit Instrumenten. Diese Seelengesänge sind frei, mitunter in einer Sprache, die den Anwesenden unbekannt ist. Es ist eine Art geheimer Sprache, die in der Geisterwelt verstanden wird. Wir werden erleben, wir wir mit unserer Stimme heilen können. Uns erwarten viele sanfte und zugleich kraftvolle Veränderungen. Wir leisten Geburtshilfe bei der Weiterentwicklung unserer eigenen Kreativität. Gemeinsame Rituale und Heiltanz-Zeremonien in der heilsamen Umgebung des Atlantischen Ozeans runden das Retreat ab. Wir beschäftigen uns auch mit der Anfertigung von eigenen Talisman-Amuletten und energetisieren selbstkreierte Kunst-Objekte.​​

Unsere Villa liegt in einer Villensiedlung namens Fuente del Gallo von Conil de la Frontera. Das sehr schöne Haus mit einem fantastischen Meerblick ist 50 m vom feinsandigen Strand entfernt. Es wurde 2009 komplett renoviert und bietet Platz für maximal 8 Frauen (ideal 7). Das 11x5 m große Pool mit herrlichem Palmengarten verspricht Erholung pur.

© 2020 PHOENIX DANCE® - Jessica SÁnchez-Palencia

Mit Liebe gestaltet: www.spirituellesdesign.com